Buchkategorie ‘Fantasyromane’

Buchempfehlung: Magyk – Septimus Heap (von Angie Sage)

Septimus Heap ist der siebte Sohn eines siebten Sohnes und würde deshalb über magische Kräfte verfügen, doch leider stirb er angeblich kurz nach der Geburt. Dafür finden die Heaps das Findelkind Jenna und nehmen es bei sich auf. Doch bald darauf ändert sich das Leben aller: Die Königin wird ermordet und der böse Zauberer DomDaniel führt ein Schreckensregime. Als Spione DomDaniels bemerken, dass Jenna den Heap Brüdern überhaupt nicht ähnlich sieht nehmen sie jagt auf sie, in die der verstörte Junge 412 involviert wird. Wer ist dieser Junge und warum ist DomDaniel hinter dem Findelkind Jenna her? Zum Glück gibt es da noch die Außergewöhnliche Zauberin Marcia Overstrand, die alles daran setzt Jenna zu helfen.

“Magyk” ist der erste Roman über den Zauberer Septimus Heap auf den die Bände “Flyte”, “Physic”, “Queste” und “Syren” bereits folgen. Die Geschichten um Septimus Heap sind für alle Jugendlichen und Erwachsenen, die gerne Fantasy- Bücher lesen und in das Reich der Zauberer, Geister und der weißen und schwarzen Mächte eintauchen wollen.